• 1

Bericht und Ostergrüße des Fördervereins der Kita

Tipi Apache

Liebe Mörlheimer, liebe Kita-Gemeinschaft,

wir, der Förderverein, möchte euch auf diesem Weg einen Frühlingsgruß schicken und hoffen, dass wir alle weiterhin gesund durch diese nach wie vor herausfordernde Zeit kommen.

Die Aktivitäten des Fördervereins konnten im vergangenen Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Dennoch gibt es einige Neuigkeiten zu berichten.

Wir konnten im Sommer den Vorschülern den Abschied aus der Kita mit einer kleinen Schultüte versüßen. Diese Idee kam bei den Kindern so gut an, dass wir dies, wenn möglich, jedes Jahr machen wollen. Dabei wurden wir von vielen Geschäften und Unternehmern unterstützt, so dass sich die Schulkinder über viele Geschenke freuen konnten.

Zudem haben wir fleißig versucht, Spenden zu akquirieren, so dass es uns gelungen ist, so viel Geld zu sammeln, dass wir bald einen Herzenswunsch der Kinder und Erzieherinnen erfüllen können. Wenn alles läuft wie geplant, bekommt unser Kindergarten-Garten bald eine neue Attraktion: ein großes Tipi. Dies wird an der Stelle aufgebaut, an der früher das kleine Karussell stand. Also Daumen drücken, dass uns Corona nicht einen Strich durch die Rechnung macht.

Wir möchten allen danken , die uns in welcher Form auch immer unterstützt haben. Der Förderverein möchte auch weiterhin die Erzieherinnen in ihrer täglichen Arbeit mit Kindern unterstützen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, jede noch so kleine Spende und jede helfende Hand. 

Wir wünschen euch eine erfolgreiche Ostereiersuche, eine harmonische Osterzeit und vor allem: Bleibt alle gesund!

Steffi Mohr

Neuigkeiten vom Förderverein

Der Förderverein der Kita Mörlheim hat sich auch in den vergangenen Monaten wieder ins Zeug gelegt hat, um die Kita dabei zu unterstützen, den Mörlheimer Kindern Wünsche zu erfüllen und ein optimales Entwicklungsumfeld zu bieten. Und es hat sich schon wieder ausgezahlt, dass dafür viele gemeinsam an einem Strang ziehen. Hier ein kurzer Rückblick und Ausblick zum Engagement des Vereins.

Was hat der Förderverein umgesetzt?

Weiterlesen

Neuer Vorstand für den KiTa Förderverein

Der Förderverein der Kindertagesstätte Mörlheim hat Ende Oktober einen neuen Vorstand gewählt. Einige Gründungsmitglieder sind weiterhin im Vorstand dabei, es haben sich aber auch Mitglieder bereit erklärt Ämter zu übernehmen, die bisher noch nicht aktiv an der Vorstandsarbeit beteiligt waren. Vielen Dank dafür!

Vielen Dank an dieser Stelle auch an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder für ihre tatkräftige Mitarbeit!

Erste Vorsitzende ist weiterhin Ulrike Burkhart, stellvertretende Vorsitzende ist nun Steffi Mohr.

Der Förderverein hat in den letzten Monaten an der Pfandbon-Aktion im SBK-Supermarkt teilgenommen. Dabei konnten die Kunden ihre Leergutbons zu Gunsten des Fördervereins spenden. Von dem Erlös konnte die Kindertagesstätte wie geplant Motorikbausteine für die Turnhalle anschaffen.

Auf der Mörlheimer Kerwe im September war der Förderverein mit einem Waffelstand vertreten. Am Sonntagmittag konnten die Kerwebesucher dort frische Waffeln kaufen. Auch diese Einnahmenkommen wie immer der Kindertagesstätte zugute.

Ende Oktober gab es wieder einen Kuchen- und Waffelverkauf im Hornbach Baumarkt. Die Kunden konnten aus vielen verschiedenen Kuchen oder frisch gebackenen Waffeln auswählen. Kinder durfte mit ihren Eltern Kürbisse schnitzen, auch dieser Stand wurde von Helferinnen aus dem Förderverein und Eltern der Kindergartenkinder betreut. Vielen Dank an alle, die uns mit einer Kuchenspende oder einem Einsatz im Markt unterstützt haben!
 

Bericht von : Judith Preisl

Aktionen und Anschaffungen des Fördervereins der KiTa Mörlheim

Seit etwa 1,5 Jahren gibt es nun schon den Förderverein der Kindertagesstätte St. Martin Mörlheim. In dieser Zeit konnten wir schon einiges auf die Beine stellen. Durch „Basare rund um´s Kind“ im DGH Mörlheim, eine Bastelaktion und Verkauf der Ergebnisse an der Kerwe, Kuchenverkauf und Bastelaktionen im Hornbach Baumarkt konnten wir Einnahmen verzeichnen, die dann wieder der KiTa zugute kamen. Vielen Dank an dieser Stelle allen Helfern, die uns dabei unterstützt haben!

Die Kinder der KiTa können sich inzwischen über einen Krippenwagen freuen, welcher der Krippengruppe Ausflüge erleichtert.

Weiterlesen

Flohmarkt „Rund um´s Kind“ 30.03.2019

Flohmarkt „Rund um´s Kind“

Am Samstag, 30. März 2019, veranstaltet der Förderverein der KiTa St. Martin wieder einen Flohmarkt „Rund um´s Kind“ von 13.30 – 15.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Angeboten werden Kinderkleidung, Spielsachen, Bücher, Kinderzubehör usw.

Alle sind herzlich eingeladen! Es gibt einen Kuchenverkauf, natürlich auch Kuchen zum Mitnehmen, für alle Besucher und jeden, der vorbeikommen möchte.

Wer einen Tisch reservieren möchte, kann dies unter

foerdervereinDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer 06341/6740084 tun. Ein Tisch kostet 5€ und einen Kuchen für das Kuchenbuffet.

  • 1
  • 2